Zaang Tou

Wie bei der Box-Form Kyun Tou gibt es auch für die Wing Tsun-Ellenbogen-Techniken eine Form, um die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten zu trainieren und sie im Kampf auf engstem Raum anzuwenden. Die sogenannte Zaang Tou (Ellenbogen-Form) kann zunächst am geeignetsten an einem Sandsack erlernt werden. Hierzu hält immer abwechselnd eine Hand den Sandsack fest umklammert und der freie Arm führt mit dem Ellenbogen Schläge in unterschiedliche Höhen und Richtungen aus. Die gleichen Ellenbogen-Kombinationen werden danach mit einer entsprechenden Schrittarbeit kombiniert. Diese Unterrichtsmethode ermöglicht es bei Bedarf im Kampf, von der z.B. mittleren Fauststoß-Distanz nahtlos und durch spezielle Schrittarbeit in Bewegung, in die kurze Ellenbogen-Distanz zu wechseln und umgekehrt.

 

[responsive_menu]